Willkommen auf der Alm!


Schule der Alm

zur Merkliste
hinzufügen

Es freut uns, daß Sie sich für unsere Schule der Alm im Bergsteigerdorf Vals interessieren! 

Wer sind wir?

Wir sind aktive Alpenbewohner, die nicht mit ansehen können, wie Almen und Bergmähder verwildern und für immer verfallen. Deshalb haben wir uns zusammengetan und den Verein “Schule der Alm im Valsertal” gegründet. 

Was ist unser Motto?

Almen und Bergmähder sind jahrhundertelang von unseren Vorfahren unter größten Anstrengungen geschaffen worden. Sie dürfen nicht in wenigen Jahren aus “Kostengründen”, Bequemlichkeit und Ignoranz für immer verfallen. Wir wollen das uralte kulturelle Erbe unserer Ahnen erhalten: die Bergmähder und die Almen  

Wie wollen wir Almen und Bergmähder im Valsertal erhalten?

Es geht um das kulturelle Erbe eines kleinen aber wunderbaren Seitentales des Nordtiroler Wipptales. Wir wollen naturbegeisterte Menschen motivieren und dafür begeistern, in den kommenden Jahren als Freiwillige aktiv an der Erhaltung dieses einzigartigen Erbes “Alm und Bergmahd” im Tiroler Valsertal mitzuwirken. Die Schule der Alm ist die Plattform dieser Initiative.  

Wie erreichen Sie uns?

Auf unserer Website finden Sie alle Informationen über die Schule der Alm. Vor allem die Freiwilligenprojekte, die wir heuer planen und durchführen.   

So können Sie uns finanziell unterstützen

Da der Verein Schule der Alm keine Vereinssubventionen und Vereinsförderungen annimmt, sind wir auf Mitgliedsbeiträge, Spenden, Sponsoren und Gönner angewiesen.

  • Schule der Alm, Verein zur Erhaltung von Almen und Bergmähdern,
  • Tiroler Sparkasse
  • IBAN AT85 2050 3033 0180 6737 

Unsere Freiwilligenprojekte für 2021


Grundkurs 2021

Erlernen Sie gemeinsam mit Helga während dieses 7-tägigen Aufenthalts im Bergsteigerdorf Vals wichtige handwerkliche Tätigkeiten auf der Alm und im Bergmahd.

Inklusive 3-Tages-Kurs  & regionaler Vollpension auf der Alm

7 ÜN inkl. Kurs ab 534,00 pro Person


Kräuterkurs 2021

Gemeinsam mit Elli während dieses 4-tägigen Aufenthalts im Bergsteigerdorf Schmirn Wissen erwerben über Garten, Kräuter und Alpenpflanzen sowie ihre Verarbeitung.

Inklusive Vollpension, Kräuterkurs & Verarbeitung der Kräuter

4 ÜN inkl. VP ab 443,00 pro Person


Almluft & Ziegenduft 2021

Besuchen Sie während Ihres Wochenendaufenthalts im Bergsteigerdorf Vals Helga und ihre Ziegen und lernen Sie mehr über die anfallenden Arbeiten auf der Alm oder im Bergmahd. 

Inklusive geführte Wanderung, Almjause & Muas aus der Pfanne

3 ÜN inkl. HP ab 230,00 pro Person


Tirol ganz echt - Schwenden helfen!

Bergsteigerdorf Gschnitztal
Beim Freiwilligenprojekt "Tirol ganz echt" können Sie gemeinsam mit den örtlichen Landwirten und SchutzgebietsbetreuerInnen durch "Schwenden" die Kulturlandschaft im Bergsteigerdorf...

Inklusive Übernachtung, Jause und Transfer (auch ohne Übernachtung)

3 ÜN inkl. F ab 140,00 pro Person


Freiwilligenprojekt Obernberg

Obernbergtal
Gemeinsam mit den Landwirten und SchutzgebietsbetreuerInnen in Obernberg können Sie bei der Pflege des Almgebiets mithelfen und erhalten tiefe Einblicke in die dortige Flora.

Inklusive Übernachtung, Jause und Transfer (auch ohne Übernachtung)

3 ÜN inkl. F im Hotel*** ab 259,00 pro Person