Winterwandern


Wandern auf Wegen in verschneiter Landschaft

zur Merkliste
hinzufügen

Die winterlichen Naturlandschaften in der Ferienregion Wipptal und seinen Bergtälern laden zu traumhaften Winterwanderungen ein. Dabei können Sie eingepackt in warmer Winterkleidung durch Bewegung in der ruhigen Winterlandschaft entspannen und die frische Bergluft einatmen. Ein tolles Angebot für Winterwanderurlaub ist die Aktivwoche im Wipptal.

Winterwanderwege in der Ferienregion Wipptal
Unsere Region mit den schönen Bergtälern südlich von Innsbruck und vor dem Brenner gelegen, ist sicher ein Geheimtipp zum Wandern im Schnee. Die ca. 70 km Winterwanderwege sind speziell gekennzeichnet - einige davon sind Premium-Winterwanderwege, die mit pinkfarbenen Wegweisen ausgeschildert sind. Alle Wege werden geräumt und gut gepflegt, sodass sie leicht zugänglich sind. Nur die Premium-Winterwanderwege werden bei Gefahr (Eis) gesperrt, für alle anderen gilt die Begehung auf eigene Gefahr. Da uns Ihre Sicherheit wichtig ist, können Sie kostenlos (Kaution € 40,-) Grödel und Wanderstöcke in den Infobüros Trins und Steinach ausleihen. Damit sind auch eisige Stellen kein Problem. Manchmal überschneiden sich die Winterwanderwege mit Rodelbahnen, dort kann die Wanderung mit einer Rodelpartie kombiniert werden.

Aufwärmen inklusive
Natürlich darf die Einkehr in eine urige Hütte mit einem heißen Glühwein oder Tee zum Aufwärmen bei einem Winterspaziergang nicht fehlen. Daher gibt es bei fast allen vorgeschlagenen Winterwanderwegen entweder am Anfang oder am Ende eine Einkehrmöglichkeit.


Winterwanderwege im Wipptal & mehr

Überblick über Winterwanderwege


Tipps für Winterwanderwege im Wipptal & seinen Bergtälern. Mit "Premium" bezeichnete Wege sind ausgeschildert.

Die Aktivwoche im Winter


zwölf Menschen stehen im Schnee und strecken die Stöcke in ihren Händen in die Luft, das Bild ist während der Aktivwoche im Winter im Wipptal entstanden

Unser spezielles Winterwanderangebot inkl. Ernährungsberatung - Prävention mit 160,- Zuschuss der deutschen...

Unsere Gastgeber

Hier finden Sie alle Unterkünfte in der gesamten Region.

Nicht alle Gastgeber in der Region sind online buchbar und freuen sich daher über eine unverbindliche Anfrage.

Unsere Angebote für Winterwanderurlaub

Auszeit im Schnee - Winterwandern

Ferienregion Wipptal & seine Bergtäler
7 Tage individuell Winter- & Schneeschuhwandern mit speziellen Tourenvorschlägen für Anfänger, Ausrüstungsverleih inklusive 

11 Termine 2022 | Anreise sonntags

6 ÜN in Ferienwohnung ab € 264,00


Aktivwoche Winter

Gesundheitswandern.SPEZIAL 
Eine Woche Gesundheitswinterwandern und Schneeschuhwandern unter Berücksichtigung individueller Leitungsniveaus bezuschusst von Ihrer Krankenkasse.

5 Winter-Termine 2022 | Preise inkl. Zuschuss von € 160 Programm & Transfer 

6 ÜN inkl. HP ab € 392,00 pro Person


Well-Aktiv Winter

Gesundheitswandern zum Kennenlernen 
4 tägiger, kompakter Einstiegskurs mit Möglichkeit weitere Tage anzuhängen - bezuschusst von Ihrer Krankenkasse im Winter inkl. Schneeschuhwanderung

3 Winter-Termine 2022 | Preis inkl. Zuschuss € 100 Programm & Transfers 

4 ÜN inkl. F ab € 194,00 pro Person

Busverbindungen & Tourentransfer


Gäste = Fahrkarte für Buslinien in Tälern
Sommer wie Winter sind die öffentlichen Verkehrsmittel (Buslinien und S-Bahn Innsbruck-Brenner) in der gesamten Region für alle Gäste mit Gästekarte kostenlos. 
Zubringerdienst Maria Waldrast
Vom Bahnhof Matrei gibt es einen Zubringerdienst, den Fahrplan dazu finden Sie im hier.

Im Bergsteigerdorf St. Jodok, Schmirn- und Valsertal gibt es bei telefonischer Vorbestellung bis zum Vorabend (20.00 Uhr) für Tourengeher einen täglichen Transfer zu idealen Ausgangspunkten für viele Skitouren, Schneeschuhwanderungen und Winterwanderungen. An allen Ausstiegsstellen gibt es eine Einkehrmöglichkeit.
Mehr dazu hier.

 

 

 

Bergwanderführer:innen im Wipptal

Suchen Sie einen Bergführer oder einen Tipp für Ihre Tour?

Auf dieser Seite finden Sie alle Kontakte zu Wander- und Bergführer:innen im Wipptal und seinen Bergtälern.