5 TOP Highlights in Innsbruck


aggiungi alla guida

Wir haben hier 5 Tipps zusammengestellt, die neben den bekanntesten Sehenswürdigkeiten auch andere unserer Meinung nach interessante Plätze beinhalten.

Goldenes Dachl & Museum

Das Goldene Dachl in der Altstadt von Innsbruck ist wohl DAS Wahrzeichen der Alpenstadt. Was aber nicht viele wissen, es gibt auch ein "Museum Goldenes Dachl" direkt darunten, das die Geschichte dieses einzigartigen Bauwerks und seines Erbauers Maximilians I. erzählt. Unter seiner Herrschaft wurde Innsbruck zu einem reichen, lebendigen sowie urbanen Zentrum für ganz Tirol. Ein besonderer Ausblick: Wie der Kaiser können Sie aus dem Prunkerker das wunderbar bunte Treiben in der Innsbrucker Altstadt beobachten.

zur Homepage


Die Kaiserliche Hofburg

Allein der Anblick der Kaiserlichen Hofburg in Innsbruck lässt ahnen, welch prunkvolle Räumlichkeiten sich hinter den historischen Mauern verbergen. Nach der Andechser Burg an der Innbrücke und dem sogenannten Neuhof (Gebäude des Goldenen Dachls) war die Hofburg der dritte und endgültige Sitz der Tiroler Landesfürsten. Diese kauften ab Ende des 14 Jhd. nach und nach Grundstücke und Häuser im Bereich der späteren Anlage. Unter Erzherzog Siegmund des Münzreichen um 1460 errichtet, im Auftrag der Kaiserin Maria Theresia umgebaut (1754 - 1773). Zu besichtigen sind der prunkvolle Riesensaal, Deckenfresken, Porträts der kaiserlichen Familie sowie das Kaiserappartement (25 kaiserliche Prunkräume).

zur Homepage


Alpenzoo

Der Alpenzoo in Innsbruck ist der höchstgelegene Zoo Europas (727 m)! Mehr als 2000 Tiere von 150 Arten laden Sie zu einem erlebnisreichen Besuch in die Tierwelt des Alpenraumes ein. Das Besondere an diesem "alpinen Tiergarten" ist die Darstellung alpiner Lebensformen in historischer und heutiger Zeit. Als "Themenzoo" ist der ALPENZOO weltweit der einzige seiner Art, der in seinen Gehegeanlagen und Vogelvolieren, im Aquarium und den Freilandterrarien eine so vollständige Sammlung von Tieren des europäischen Alpenraumes vorstellt. Kindergeburtstagsfeier für Kinder ab 5 Jahren auf Anfrage. In den Wintermonaten bis 17:00 h geöffnet.

zur Homepage


Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum

Das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum nimmt den "Mythos Tirol" in all seiner Widersprüchlichkeit und Faszination unter die Lupe. Es beherbergt das größte Kunstwerk Tirols: das Innsbrucker Riesenrundgemälde. Das Panoramabild zeigt auf knapp 1.000 m² Fläche in atemberaubender 360-Grad-Sicht den Tiroler Freiheitskampf vom 13. August 1809.
Das Tirol Panorama ist unterirdisch mit dem Kaiserjägermuseum verbunden. Dieses gibt als Regimentsmuseum der Tiroler Kaiserjäger Einblick in die Militärgeschichte Tirols vom 18. bis ins 20. Jahrhundert. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage.

zur Homepage


Bar 360 Grad

An lauen Sommerabenden gibt es in Innsbruck keinen schöneren Platz, als die Bar 360 Grad. Sie befindet sich direkt im Stadtzentrum in der Maria-Theresien Straße über den Rathausgalerien. Bei einem herrlichen Blick über die Dächer von Innsbruck kann man gemütlich einen Drink schlürfen und bei Schönwetter den romantischen Sonnenuntergang genießen. Wenn es warm genug ist, kann man draußen sitzen und an kälteren Tagen garantiert die rundum verglaste Bar dennoch einen tollen Ausblick. Ein kleiner Tipp für alle Volljährigen: in der Bar gibt es eine sehr gute Auswahl an Gin. 

zur Homepage