Altstädte


Historische Städte entdecken

  • Inhalte
    teilen

Geschichte mit Einkaufsbummel gepaart! Eine Auswahl von besonders schönen Altstädten mit bunten Häuserfassaden, prächtigen Fußgängerzonen und beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.

Sterzinger Altstadt

Sterzing ist eine mittelalterliche Fuggerstadt und besticht durch ihren romantischen-malerischen Charakter. Diese kleine Alpenstadt, einst Herberge für Kaiser und Könige, ist heute ein kleines Juwel, reich an kunsthistorischen Kostbarkeiten. Markant der Zwölferturm, das unverwechselbare Wahrzeichen von Sterzing, trennt die Alt- von der Neustadt. Der 46m hohe Turm wurde 1470 erbaut, 1867 brannte der rote Spitzhelm ab und wurde durch einen steinernen Treppengiebel ersetzt. Weiters sticht das Nepomuk-Denkmal ins Auge. Standbild des Patrons in Wassernöten, welches zur Bannung von Vallerbach und Eisack errichtet wurde, da wiederholt Überschwemmungen (1739) Sterzing heimsuchten. Geniessen Sie einen Bummel durch diese herrliche Altstadt.


Innsbrucker Altstadt

Innsbrucks berühmtes Wahrzeichen liegt mitten in der gotischen Altstadt, einem der schönsten und besterhaltensten mittelalterlichen Stadtkerne Österreichs. 
Im Gebäude des Goldenen Dachls befindet sich das "Maximilianeum" - die Gedenkstätte für Kaiser Maximilian I. (1459 – 1519), der einer der bedeutendsten Persönlichkeiten Europas war. Er hinterließ in seiner Lieblingsstadt Innsbruck zahlreiche Spuren, von denen das Goldene Dachl zum Wahrzeichen der Stadt Innsbruck wurde. Auch Einkaufen in Innsbruck ist ein Genuss. Die Geschäfte der Altstadt, die Maria-Theresien-Straße, die neue Rathausgalerie sowie die Markthalle mit ihren Bauernständen laden zum Einkaufsbummel ein.


Haller Altstadt

Auch heute noch erinnern die zahlreichen malerischen verwinkelten Gässchen, die typischen Fassaden und das einzigartige Flair an eine längst vergangene Zeit .... Die kleine historische Stadt liegt 10 km östlich von Innsbruck.
Im Mittelalter begann man in Hall mit der Salzgewinnung, welches aus dem nahe gelegenen Salzberg im Halltal gewonnen wurde. Heute ist Hall mit eine der schönsten erhaltenen Altstädte Österreichs eine lebendige Kleinstadt, in der man modernes Einkaufserlebnis und stilvolle Gastlichkeit zwischen geschichtsträchtigen Mauern erleben kann. Die liebevoll restaurierte Altstadt mit dem Areal Burg Hasegg und Münzturm zieht jedes Jahr viele Besucher aus allen Teilen der Welt an.