Snowkiten


mit Drachen und Ski übern Schnee

  • Inhalte
    teilen

Im Wipptal gibt es eine neue, spannende Abwechslung zu den klassischen Wintersportarten. Snowkiten ist ein junger Funsport, bei dem man sich mit Ski oder Snowboard und einem Drachen (=Kite) über den Schnee ziehen lässt.

Alles was man dafür benötigt, ist eine freie Fläche im Tal oder am Berg und ein wenig Wind. In Tirol bietet die Gegend rund um die Gemeinde Gries am Brenner durch die hohe Wind- und Schneesicherheit einmalige Bedingungen zum Snowkiten. Die Tiroler Snowkiteschule B2K (Born to Kite) bietet ab sofort für alle Interessierten, die diese faszinierende Sportart spielerisch und risikolos ausprobieren möchten, Schnupperkurse ab € 29,-­‐ an.

Darauf aufbauend (oder bei Vorkenntnissen) können auch Anfänger‐ und Fortgeschrittenenkurse für alle sportlich Aktiven gebucht werden. Treffpunkt für die Anfängerkurse ist das Hotel Humlerhof in Nösslach.

Die Fortgeschrittenenkurse finden in Kooperation mit dem Schiclub Gries am Brenner am Nösslachjoch statt. Alle Kurse werden ausschließlich von erfahrenen Snowkite­‐Trainern durchgeführt. 


Nösslach


Nösslach 483
6156 Gries am Brenner

t   +43 (0) 650 66 777 44.
w   www.born2kite.com