Schneeschuhwandern


Abschalten & Energie tanken im Schnee

zur Merkliste
hinzufügen

Auf  Schneeschuhen durch sonnige Winterlandschaft zu stapfen, ist eine erholsame und gesunde Alternative, einen Winterurlaub abseits der Piste zu verbringen. Unsere naturbelassenen Bergtäler in der Nähe von Innsbruck und vor dem Brenner gelegen eignen sich sehr gut zum Schneeschuhwandern. Ein besonderes Komplett-Angebot dazu ist die Aktivwoche im Wipptal.

Schneeschuhwandern im Tiroler Wipptal - ein Wanderurlaub im Winter
Das Stampfen durch Schnee und die schöne Winterlandschaft mit den Schneeschuhen erfreut sich immer größerer Beliebtheit als gesunde Aktivität in frischer Bergluft. Es ist eine gute Alternative, wenn man mal einen Winterurlaub ohne Ski und fernab vom Skitrubel verbringen möchte. In den Bergsteigerdörfern St. Jodok, Schmirn und Valsertal und dem Gschnitztal, aber auch in den anderen Bergtälern wie dem Obernbergtal und dem Navistal gibt es zahlreiche Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Schneeschuhe und Stöcke für Ihren Winterurlaub können Sie mit der Gästekarte bei uns im Infobüro in Steinach oder Matrei gegen eine Kaution von € 40,- pro Paar kostenlos ausleihen. Wir haben auch Schneeschuhe für Kinder im Büro in Steinach zum Verleihen.

Geführte Schneeschuhwanderungen im Wipptal
Jeden Dienstag veranstalten wir im Gästeprogramm ab Mitte Dezember bis Ende März (je nach Schneelage) eine geführte Schneeschuhwanderung - Schneeschuhe dafür können bei uns kostenlos ausgeliehen werden (gegen Kaution € 40,-). Nach einer kurzen technischen Einschulung geht es auch schon los: warm eingepackt in Winterbekleidung wandert man hinaus in die winterliche Berglandschaft. Da kann man so richtig abschalten!

Genusstriathlon im Navistal
Ein Highlight im Winter ist der mittwochs im Gästeprogramm stattfindende Genusstriathlon im hinteren Navistal, bei dem die drei Disziplinen aus Schneeschuhwandern, Rodeln und Verkosten von Edelbränden und Almprodukten bestehen. "Ausdauersport" auf eine besondere Art und Weise, für Genießer eben. Ein kostenloser Transfer ab Steinach und Matrei bringt Sie zum Start ins Navistal und nach einem erlebnisreichen Tag wieder zurück. So braucht man sich auch wegen des Autofahrens nicht zu sorgen!

Unterwegs am Berg
Wenn Sie auf eigene Faust oder in der Gruppe losmarschieren, erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld beim Lawinenwarndienst Tirol über die aktuelle Lawinengefahr in der jeweiligen Region oder gehen Sie in Begleitung eines Bergwanderführers. Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!


Schneeschuh-Routen im Wipptal & mehr

Tipps für Schneeschuh-Routen


zwei Personen beim Schneeschuhwandern in Trins im Gschnitztal

Einfache bis anspruchsvollere Schneeschuhtouren mit Beschreibungen im Wipptal und seinen Bergtälern.

Geführte Tour & Genusstriathlon


Im Gästeprogramm bieten wir dienstags eine geführte Schneeschuhtour und mittwochs den Genusstriathlon an.

Sicherheit geht vor!


ein Bergführer erklärt den Vorgang der Suche nach Verschütteten im Übungsgelände im Lawinenverschüttetensuche(LVS)-Park in Schmirn, anhand der dort aufgestellten Übersichtstafel

Planen Sie Ihre Tour gut (Winterkarte für € 6,00 in unseren Info-Büros erhältlich) & checken Sie die Lawinensituation.

Unsere Angebote für Schneeschuh-Urlaub


Aktivwoche Winter

Gesundheitswandern.SPEZIAL 
Eine Woche Gesundheitswinterwandern und Schneeschuhwandern unter Berücksichtigung individueller Leitungsniveaus bezuschusst von Ihrer Krankenkasse.

5 Winter-Termine 2022 | Preise inkl. Zuschuss von € 160 Programm & Transfer 

6 ÜN inkl. HP ab € 392,00 pro Person


Busverbindungen & Tourentransfer


Gäste = Fahrkarte für Buslinien in Tälern
Sommer wie Winter sind die öffentlichen Verkehrsmittel (Buslinien und S-Bahn Innsbruck-Brenner) in der gesamten Region für alle Gäste mit Gästekarte kostenlos. 
Zubringerdienst Maria Waldrast
Vom Bahnhof Matrei gibt es einen Zubringerdienst, den Fahrplan dazu finden Sie im hier.

Im Bergsteigerdorf St. Jodok, Schmirn- und Valsertal gibt es bei telefonischer Vorbestellung bis zum Vorabend (20.00 Uhr) für Tourengeher einen täglichen Transfer zu idealen Ausgangspunkten für viele Skitouren, Schneeschuhwanderungen und Winterwanderungen. An allen Ausstiegsstellen gibt es eine Einkehrmöglichkeit.
Mehr dazu hier.

 

 

 

Bergwanderführer:innen im Wipptal

Suchen Sie einen Bergführer oder einen Tipp für Ihre Tour?

Auf dieser Seite finden Sie alle Kontakte zu Wander- und Bergführer:innen im Wipptal und seinen Bergtälern.

Unsere Gastgeber

Hier finden Sie alle Unterkünfte in der gesamten Region.

Nicht alle Gastgeber in der Region sind online buchbar und freuen sich daher über eine unverbindliche Anfrage.