DAS OBERNBERGTAL

Das rund 8 Kilometer lange Obernbergtal beeindruckt mit seiner unverfälschten Natur und fügt sich ins Landschaftsschutzgebiet Nößlachjoch - Obernberger See - Tribulaune ein. Das ruhige Seitental im Wipptal zweigt bei Gries am Brenner nach Südwesten ab und führt über Vinaders bis nach Obernberg.

Bereits bei der Einfahrt der Straße in das Obernbergtal begleitet dich das rauschende Wasser des klaren Baches, welcher vom Obernberger See durch das gesamte Tal fließt und anschließend bei Gries in die Sill mündet. Die nördliche Talseite, die Sonnseite, ist bis auf ungefähr 1.900 Meter mit Lärchen bewachsen und die Wiesen im lichte Wald werden durch mühevolle Handarbeit einmal jährlich gemäht. Sie weist eine für diese Lärchenwiesen typische Pflanzenwelt wie blaue Enziane, Primeln und Orchideen auf.
Am Talschluss erhebt sich der markante Obernberger Tribulaun in einer Höhe von 2.780 Metern. Nicht nur dieser stolze Berg lockt im Obernbergtal zu einer anspruchsvollen Bergtour. Das Obernbergtal bietet alles: Leichtere Wanderungen wie auf die Sattelbergalm und weiter auf den Sattelberg, eine Rundwanderung um das Naturjuwel Obernberger See oder auf den Lichtsee, aber auch anspruchsvollerer Bergtouren wie die Besteigung der Rötenspitze oder dem Grubenkopf.
Nicht nur im Sommer finden sich also Wanderrouten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, sondern auch im Winter lassen Rodelbahnen zum Obernberger See und der Sattelbergalm, Skitourenrouten und sogar eine kleine Langlaufloipe die Herzen von WintersportlerInnen höher schlagen. 

Link zu
Drohnenaufnahme von einer Kapelle auf einer Insel inmitten eines Bergsees | © Marco Reimair

Naturjuwel Obernberger See

Mitten im Landschaftsschutzgebiet liegt der Obernberger See. Dieser einzigartige Bergsee mit kristallklarem Wasser befindet sich am Fuße des mächtigen Tribulauns und ist auch für Familien mit Kindern Sommer wie Winter gut erreichbar. 

Impressionen

Obernbergersee mit Blumen im Vordergrund und mit Schnee bezuckerte Berge im Hintergrund
Wiesen und Berge in Obernberg | © Tourismusverband Wipptal | Johannes Bitter

Highlights im Sommer

Link zuhttps://www.wipptal.at/de/dein-urlaub/ausflugsziele#/pois/AT2/7568d454-e0fb-44ec-99c1-4746a59dff22/obernberger-see
Drohnenaufnahme von einer Kapelle auf einer Insel inmitten eines Bergsees | © Marco Reimair

Obernberger See

Mitten im Landschaftsschutzgebiet liegt das Naturjuwel Obernberger See. Für Familien mit Kindern ein ideales Wanderziel mit Abkühlungsmöglichkeit.

Mehr erfahren
Link zu/dein-erlebnis/alle-erlebnisse/klettern-und-klettersteig/klettern
Ein aus steinen gebaute Kapelle umgeben von Latschen und Gebüsch | © TVB Wipptal | Judith Hammer

Klettergarten Obernberg

Im Klettergarten oberhalb der Hubertuskapelle kommen Hobbykletterer bei herausfordernden Routen im Fels auf ihre Kosten.

Mehr erfahren
Link zu/biken
Mountainbiker fahren zwischen Stellungen am Brenner Grenzkamm | © TVB Wipptal | Johannes Bitter

Grenzkamm Runde

Mit dem E-MTB über die Sattelbergalm zum Grenzkamm und über das Flachjoch und den Single Trail im Fradertal zurück ins Obernbergtal.

Mehr erfahren

Highlights im Winter

Link zu/rodeln
Eine Gruppe geht mit Rodeln durch den Wald | © TVB Wipptal | Helga Beermeister

Rodelbahn Obernberger See

Die auch nachts beleuchtet Rodelbahn zum Obernberger See ist ideal für Familien - der Weg ist kurz, die Rodelbahn nicht zu steil.

Mehr erfahren
Link zu/skitouren
Skitourengeher beim Aufstieg durch Latschen zum Kalbenjoch in Trins  | © TVB Wipptal - Nicole Fiedler

Skitourenparadies 

Hier wird dein Skitourengeherherz höher schlagen, denn unzählige mittelschwere Skitourenziele und für Anfänger den Sattelberg mit Piste.

Mehr erfahren
Link zuhttps://www.wipptal.at/de/dein-urlaub/ausflugsziele#/pois/AT2/4ae2ca93-3ef8-4f72-b1be-03b29c00eaeb/st--nikolaus-kirche-obernberg
Verschneite Winterlandschaft mit Weg, Bach und Kirche im Hintergrund | © TVB Wipptal | Judith Hammer

St. Nikolaus Kirche

Die aus dem 14. Jahrhundert stammende Kirche ist eine der am schönsten gelegenen Kirchen Tirols und ein beliebtes Bildmotiv für Fotografen und Maler. 

Mehr erfahren

Nützliches für deinen Urlaub